Das Magazin für Kreuzfahrtschiffe, Fähren & Meer

111 Gründe, die Ostsee zu lieben

 Man muss das größte Binnenmeer Europas  einfach mögen, sind Renate Petra Mehrwald und Jörg Mehrwald überzeugt. In ihrem Taschenbuch „111 Gründe, die Ostsee zu lieben“ (9,95 €) rühren sie kräftig die Werbetrommel für ein Revier, das bei Kreuzfahrern sehr beliebt ist. 

Auch Schiffe wie „Aida“, „Passat“ „Goch Fock“ I und II sowie ein Mississippi-Raddampfer spielen in dem Buch eine Rolle. www.schwarzkopf-schwarzkopf.de


30.09.2013

Das könnte Sie auch interessieren

Norwegian Cruise Line lässt Facebook-Fans Namen für Breakaway Plus-Schiffe wählen

Die US-amerikanische Reederei Norwegian Cruise Line bittet ihre Facebook-Fans in fünf Ländern um Unterstützung bei der Namensfindung für ihre zwei neuen Breakaway-Plus Schiffe.... Weiterlesen

AIDA: Sparpreise für Wellness

Neuerdings sparen Kreuzfahrer auf den AIDA-Schiffen bis zu 30 Prozent des Preises bei Wellness-Angeboten. Bedingung: das Schiff muss während der Anwendung im Hafen liegen. Der Spa... Weiterlesen
Spa AIDAprima

„AIDAprima“: Energien tanken im Organic Spa

Gute Nachrichten für Wellness-Fans: Auf der „AIDAprima“, die 2015 kommt, erwartet Reisende ein Body & Soul Organic Spa, der ausschließlich mit natürlichen Materialien ge... Weiterlesen
Hafen Kiel

Im Kieler Hafen beginnt die Kreuzfahrtsaison    

 Am Samstag, den 5. April, beginnt die diesjährige Kreuzfahrtsaison in Kiel. Als erstes Schiff der Saison wird die „AIDAcara“ – durch den Nord-Ostsee-Kanal kommend - im... Weiterlesen
MS Azores

Azores auf großer Fahrt in Norwegen

Die Naturschauspiele des Nordens zum Greifen nah: AMBIENTE Kreuzfahrten ist ab Bremerhaven zu den außergewöhnlichen Polarlichtern und den Höhepunkten der winterlichen Fjordwelt ... Weiterlesen