Das Magazin für Kreuzfahrtschiffe, Fähren & Meer

Royal Caribbean Kreuzfahrtbus nach Roadshow durch 14 deutsche Städte wieder im Heimathafen
 

RoadshowDas Kreuzfahrtbus-Team von Royal Caribbean, darunter v.l.n.r. Kolja David-Spickermann (District Sales Manager, North West Germany), Tina Nicolaus (Sales Representative, West Germany); ganz rechts Maik A. Schlüter (Head of Field Sales Affiliated Network A

Die größte Kreuzfahrtmarke der Welt, Royal Caribbean International, hat ihre große Roadshow durch 14 deutsche Städte erfolgreich beendet. Der dafür umgebaute Doppeldecker-Bus war in aufwendigem Design als Royal Caribbean Kreuzfahrtbus gestaltet und mit den markentypischen Elementen der Oasis-Schiffsklasse ausgestattet worden. Die begleitende Royal Caribbean Crew brachte dabei unter anderem rund 3.000 Kataloge, 9.000 Flyer und 8.000 Gummischiffe an Interessenten in Umlauf.

Neben der Informationsvermittlung an Endkunden in Form einer Vernissage bot die Kreuzfahrtmarke in sechs Städten Abendveranstaltungen für Expedienten an. Insgesamt haben rund 250 Reisebüromitarbeiter an diesen Schulungen teilgenommen.

Tom Fecke, General Manager RCL Cruises Ltd. für Deutschland, Österreich und die Schweiz, zieht Bilanz: „Die deutschlandweite Tour des ersten Royal Caribbean Kreuzfahrtbusses ist von den Passanten und Expedienten sehr gut angenommen worden. Wir konnten vielen Menschen die Innovationen und WOW-Momente an Bord unserer Schiffe vermitteln. Die Zusammenarbeit mit den Reisebüropartnern, die in den einzelnen Städten mit an Bord kamen, war exzellent und die abendlichen Schulungen ließen genügend Zeit, um bei Finger Food und kühlen Getränken sehr gute Gespräche zu führen.“

Janina Langhanns, Trainer Affiliated Network Agencies, über ihre Eindrücke aus Köln: „Ein Endkunde war extra aus dem rund 60 km entfernten Düren angereist, um den Kreuzfahrtbus zu sehen. In der Woche zuvor hatte er an Bord der Liberty of the Seas den Atlantik überquert. Ihm haben der Bus und vor allem die Bildergalerie im ersten Stock sehr gefallen. Seine Freunde und Bekannte hat er bereits mit seinem Kreuzfahrtfieber angesteckt.“

Vom 05. Mai bis 06. Juni 2014 führte die Roadshow den Royal Caribbean Kreuzfahrtbus nach Essen, Bochum, Osnabrück, Hannover, Hamburg, Bremen, Bielefeld, Siegburg, Köln, Frankfurt, Stuttgart, Mannheim, Koblenz und Düsseldorf.

 

Kontakt Deutschland:

Weitere Informationen im Reisebüro, unter www.royalcaribbean.de oder Tel. +49 (0)69 - 92 00 71 55.

Für Reisebüros: Weitere Informationen unter www.royalcaribbean.de/extranet oder
Tel. +49 (0)69 – 920 0710.

Kontakt Schweiz:

Weitere Informationen im Reisebüro, unter www.royalcaribbean.ch oder Tel. +41 (0)844 - 44 72 25.

Für Reisebüros: Weitere Informationen unter www.royalcaribbean.ch/extranet oder
Tel. +41 (0)844 - 85 08 40.

Kontakt Österreich:

Weitere Informationen im Reisebüro, unter www.royalcaribbean.at oder Tel. +43 (0)1 - 522 722 5.

Für Reisebüros: Weitere Informationen unter www.royalcaribbean.at/extranet oder
Tel.  +43 (0)1 – 5 95 41 21.

 

Verbinden Sie sich mit Royal Caribbean International unter: www.facebook.com/RoyalCaribbeanDE.


11.06.2014

Das könnte Sie auch interessieren

Warnemünde Welcome ABoard

Landgang in Warnemünde

Zum Schiffe gucken nach Warnemünde? – Dieser Ausflug kann im Sommer nur empfohlen werden. Bis Mitte Oktober sind täglich meist sogar mehrere Cruiser im beliebten Ostseebad anzu... Weiterlesen
Romantika

Sommerliche Showrhythmen an Bord von Tallink Silja

Wer denkt, brasilianische Leidenschaft erlebt man in diesem Sommer nur auf dem Spielfeld, der irrt gewaltig: Auch an Bord der Kreuzfahrtfähren von Tallink Silja sprüht das Showpr... Weiterlesen
Seabourn Quest Welcome Aboard

Lässiger Luxus auf der “Seabourn Quest”

Sie ist elegant und trotzdem lässig, steuert die schönsten Plätze der Welt an, bringt interessante Leute zusammen und serviert kulinarische Köstlichkeiten vom Allerfeinsten: di... Weiterlesen
St. Petersburg

Jetzt mit der Fähre hin: die weißen Nächte von St. Petersburg

Jetzt beginnt sie wieder: die Zeit der „weißen Nächte“ in St. Petersburg. Damit sind die langen Nächte zur Zeit der Sommersonnenwende gemeint, wenn es fast gar nicht mehr ri... Weiterlesen
Vita

Exzellent tagen auf See: AIDA Schiffe als „Certified Conference Ship” ausgezeichnet

AIDAaura und AIDAvita haben als erste Kreuzfahrtschiffe die Auszeichnung „Certified Conference Ship“ erhalten. Mitte Mai wurden die Schiffe geprüft und mit dem Gütesiegel des... Weiterlesen