Das Magazin für Kreuzfahrtschiffe, Fähren & Meer

Royal Caribbean Cruises Ltd. baut eigenes Cape Liberty-Terminal

TerminalEin weiterer Ausbau des Kreuzfahrthafens Cape Liberty in Bayonne mit einem eigenem Terminal für Royal Caribbean Cruises Ltd. Foto:Royal Caribbean Cruises Ltd.

Royal Caribbean Cruises Ltd. und die Hafenbehörde von New York und New Jersey haben die nächste Ausbauphase des Kreuzfahrthafens Cape Liberty in Bayonne, New Jersey beschlossen. Das 55 Millionen US-Dollar Projekt umfasst den Bau eines neuen Terminals mit rund 11.600 Quadratmetern Check-in, Zoll-und Einreiseschaltern und Gepäckbereich sowie Platz für 900 Autos. Zudem werden die Anleger optimiert. 

Der Neubau entsteht neben dem gegenwärtigen Terminal und beheimatet in Zukunft ausschließlich die Schiffe der zweitgrößten Reederei der Welt, darunter die Quantum of the Seas (Jungfernfahrt im November 2014, Karibik-Kreuzfahrten und auf die Bahamas bis April 2015) und Anthem of the Seas (ab Oktober 2015) von Royal Caribbean International. Die Bauarbeiten haben bereits begonnen und die Fertigstellung des neuen Terminals ist im November 2014 geplant.

Der im Mai 2004 eröffnete Cape Liberty Cruise Port ist nur 15 Minuten vom internationalen Flughafen Newark Liberty und 11 Kilometer von Manhattan entfernt. Er ist das ganze Jahr über Basishafen der Explorer of the Seas und saisonale Heimat der Celebrity Summit von Celebrity Cruises. Die Liberty of the Seas fährt im Sommer 2015 ebenfalls ab dort und ist somit das größte und innovativste Kreuzfahrtschiff mit Bermudakreuzfahrten.

 

Kontakt Deutschland:

Weitere Informationen im Reisebüro, unter www.royalcaribbean.de oder Tel. +49 (0)69 - 92 00 71 55.

Für Reisebüros: Weitere Informationen unter www.royalcaribbean.de/extranet oder
Tel. +49 (0)69 – 920 0710.

Kontakt Schweiz:

Weitere Informationen im Reisebüro, unter www.royalcaribbean.ch oder Tel. +41 (0)844 - 44 72 25.

Für Reisebüros: Weitere Informationen unter www.royalcaribbean.ch/extranet oder
Tel. +41 (0)844 - 85 08 40.

Kontakt Österreich:

Weitere Informationen im Reisebüro, unter www.royalcaribbean.at oder Tel. +43 (0)1 - 522 722 5.

Für Reisebüros: Weitere Informationen unter www.royalcaribbean.at/extranet oder
Tel.  +43 (0)1 – 5 95 41 21.


28.05.2014

Das könnte Sie auch interessieren

Mittelthurgau: c’est la vie!

Der «créateur» von Fluss- und Kreuzfahrten baut 2014 sein Angebot in Frankreich stark aus und wartet mit einer Weltpremiere auf: Erstmals während einer Fl... Weiterlesen

ECHO Jazz-Preisträger Nils Wülker an Bord der „Europa 2“

Einer der diesjährigen ECHO Jazz-Preisträger – Nils Wülker – wird im Dezember auf der „Europa 2“ mitreisen und die Gäste im Jazzclub an ... Weiterlesen

Royal Caribbean International veröffentlicht Katalogvorschau für Europa-Kreuzfahrten in 2014

Royal Caribbean International hat eine Katalogvorschau auf ihre Europa-Kreuzfahrten 2014 veröffentlicht. Diese stellt Mittelmeer- und Nordeuropa-Kreuzfahrten vor und bietet Ei... Weiterlesen

Windjammerträume für Business Class-Flieger

Windjammerträume erleben Business Class-Gäste der Lufthansa im Juli und August. Zumindest kulinarisch. Denn wer im Sommer einen Langstreckenflug von Deutschland aus unter... Weiterlesen

Hapag-Lloyd hebt ab

Ein Passagierschiff, das nach seinem genialen Reederei-Generaldirektor Albert Ballin (1858-1918) benannt wurde, gab es nur einmal. 1923 stellte die Hamburger Hapag – damals n... Weiterlesen