Das Magazin für Kreuzfahrtschiffe, Fähren & Meer

Poetry Award-Verleihung bei MS EUROPA meets Sansibar 2014

SansibarBei der legendären Partynacht MS EUROPA meets Sansibar, die jährlich an Bord des 5-Sterne-Plus-Schiffes (laut Berlitz Cruise Guide 2014) vor Sylt stattfindet, wird auch in diesem Jahr wieder der MS EUROPA Poetry Award verliehen. Foto: Hapag-Lloyd Kreuz

Bei der legendären Partynacht MS EUROPA meets Sansibar, die jährlich an Bord des 5-Sterne-Plus-Schiffes (laut Berlitz Cruise Guide 2014) vor Sylt stattfindet, wird auch in diesem Jahr wieder der MS EUROPA Poetry Award verliehen.

2014 stellen am 11. Juli Mariella Ahrens, Sonja Kirchberger, Nandini Mitra und Sandra Speichert sowie Steffen Wink, Horst Janson, Helmut Zerlett und Jochen Horst ihre Dichtkunst unter Beweis. Zudem begrüßen die beiden Gastgeber Karl J. Pojer, Vorsitzender der Geschäftsführung von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten und Herbert Seckler, Inhaber der Sansibar Sylt prominente Gäste aus Wirtschaft, Kultur und Show-Business zu einer ausgelassenen Feier an Bord.

Welcher Teilnehmerin und welchem Teilnehmer der Award verliehen wird, darüber entscheidet die prominente Jury. Diese setzt sich aus dem Kapitän der EUROPA Olaf Hartmann, der Gewinnerin aus dem letzten Jahr, Caroline Beil, der Autorin Hera Lind, dem Literaturkritiker Hellmuth Karasek sowie dem Journalisten und Moderator Marcel Reif zusammen.

Wichtig für das Urteil der Jury, sind die Grundregeln, an die sich jeder Teilnehmer halten muss: Die eigens kreierten Gedichte zum Thema „Die sieben Weltmeere“ müssen aus etwa 100 Wörtern bestehen und die Begriffe „MS EUROPA“, „Sansibar“, „Sylt“ und „Seeluft“ aufgreifen.

Die Gewinner können sich neben dem MS EUROPA Poetry Award zudem über eine Spendensumme von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten in Höhe von je 5.000 Euro für eine karitative Einrichtung ihrer persönlichen Wahl freuen.

Nach der Preisverleihung wird das Tanzbein geschwungen - Für die richtige Stimmung sorgt der Live-Act „Hot Chocolate“ mit seinen bekannten Songs wie „It started with a kiss“ und „You sexy thing“.

 

Weitere Infos:

www.hl-kreuzfahrten.de 


21.06.2014

Das könnte Sie auch interessieren

NorwegianEscape

Norwegian Cruise Line stellt neuen Katalog 2015/16 vor

Die US-amerikanische Reederei Norwegian Cruise Line stellt aktuell ihren druckfrischen Freestyle Cruising® Katalog für die Saison von April 2015 bis April 2016 vor und feiert die... Weiterlesen
Blue Port

Tipps für die Cruise Days in Hamburg

Der Countdown läuft:  Vom 1. bis 3. August findet die beliebten Cruise Days in Hamburg statt.  Im Mittelpunkt stehen die Schiffe. Die „AIDAluna“ und die „AIDAstell... Weiterlesen
TeamChallenge

And the winner is ..... ! Finale der Stena Challenge 2014

In einem sind sich alle Teilnehmer einig: Die vergangenen zwei Wochen vergingen wie im Flug – leider! Die Stena Line Challenge 2014 war wieder einmal bestimmt durch Spaß, Spannu... Weiterlesen
Strandkorb

AIDA Online-Shop mit exklusiven Lieblingsartikeln gestartet

Die Bordshops der AIDA Flotte sind die perfekte Adresse, wenn es darum geht, sich auch nach der Reise ein Stück AIDA für das eigene Zuhause zu erhalten.  Für alle, die für... Weiterlesen

Holland America Line startet 2015 vermehrt vom Hafen Rotterdam

Holland America Line nimmt 2015 noch mehr Kreuzfahrten mit Start- und Zielhafen Rotterdam ins Programm. Damit geht die Reederei auf die gestiegene Nachfrage europäischer Kunden ei... Weiterlesen