Das Magazin für Kreuzfahrtschiffe, Fähren & Meer

MSC: Neue Kreuzfahrten für Weinliebhaber

MSCSplendidaDie MSC Splendida bricht im November und Dezember zu speziellen Wein-Kreuzfahrten auf. Foto: MSC Kreuzfahrten

Die MSC Splendida sticht am 2. und 9. November sowie am 14. Dezember 2014 zu speziellen Wein-Kreuzfahrten in See. Auf den einwöchigen Reisen durch das Westliche Mittelmeer besuchen die MSC Gäste renommierte Weingüter in der Umgebung von Rom oder der Côtes de Provence.

Zudem erfahren sie von den Weinexperten Masters of Wine Wissenswertes über Anbau, Produktion und Geschichte der Weine in der jeweiligen Region. Mit dem im Preis enthaltenen Premium Wein-Getränkepaket kommen während der Mittag- und Abendessen an Bord zudem edle Tropfen ins Glas.

Ab Genua geht es mit der MSC Splendida im November zunächst nach Neapel und Messina, anschließend werden Tunis, Barcelona und Marseille angelaufen. Im Dezember fährt die MSC Splendida ebenfalls ab Genua Richtung Civitavecchia und Palermo. Danach werden ebenfalls Tunis, die katalanische Küste und Südfrankreich angesteuert. Zu den Höhepunkten der Reisen gehören der Besuch von Frankreichs lebhafter Hafenstadt Marseille und des geschichtsträchtigen Aix-en-Provence. Dort können die MSC Gäste die ausgezeichneten Weine der Côtes de Provence kosten. Die italienische Hafenstadt Civitavecchia wiederum ist Ausgangspunkt für Ausflüge in die Ewige Stadt Rom und in die Weinberge und -keller von Frascati, Castelgandolfo oder Ariccia.

„Seit Jahrtausenden ist Wein untrennbar mit den Ländern rund um das Mittelmeer verbunden, die Region ist weltweit für ihre Weinkultur und Geschichte berühmt. Als das führende Kreuzfahrtunternehmen der Region freuen wir uns, unseren Gästen spezielle Reisen zu diesem Thema anbieten zu können“, erklärt Gianni Onorato, CEO von MSC Cruises. „Viele Menschen genießen ein gutes Glas Wein, möchten aber auch mehr zu dem Produkt, seiner Herstellung und Geschichte erfahren. Auf unseren Wein-Kreuzfahrten können unsere Gäste ganz entspannt und unter professioneller Anleitung Weine in verschiedenen Ländern entdecken.“

 

Preisbeispiele:

MSC Splendida „Westliches Mittelmeer“ – 7  Nächte ab 2. und 9. November 2014 ab/bis Genua über Neapel, Messina, Tunis, Barcelona und Marseille ab € 549,- pro Person in der Kategorie Innen, Bella mit einem exklusiven Themen-Landausflug, Premium Wein-Getränkepaket (Auswahl verschiedener Premium-Weine sowie Mineralwasser beim Mittag- und Abendessen) und verschiedenen Bordaktivitäten rund um das Thema Wein.

MSC Splendida „Westliches Mittelmeer“ – 7  Nächte ab 14. Dezember 2014 ab/bis Genua über Civitavecchia, Palermo, Tunis, Barcelona und Marseille ab
€ 459,- pro Person in der Kategorie Innen, Bella mit einem exklusiven Themen-Landausflug, Premium Wein-Getränkepaket (Auswahl verschiedener Premium-Weine sowie Mineralwasser beim Mittag- und Abendessen) und verschiedenen Bordaktivitäten rund um das Thema Wein.

 

Weitere Infos:
www.msc-kreuzfahrten.de 


13.08.2014

Das könnte Sie auch interessieren

Faszination Südamerika

Auf den Spuren von Christoph Kolumbus und Alexander von Humboldt reisten die beiden Fotografen Holger Leue und Page Chichester im Winter 2011/2012 mit der „Deutschland“... Weiterlesen

Stena nun auch in Rostock

Ende 2012 hat Stena Line Scandlines-Routen übernommen, und seitdem zeigt der schwedische Fähr-Riese auch in Mecklenburg-Vorpommern Flagge. In diesen Tagen wurde in den ne... Weiterlesen

„FTI Berlin“: positives Fazit

Seit Mai 2012 ist das „Ex-Traumschiff Berlin“ als „FTI Berlin“ zurück auf dem deutschen Markt. Während der Internationalen Tourismusbörse in ... Weiterlesen

Star Clippers: Neue Kurse

Star Clippers: Neue Kurse Eine gute Nachricht für Kreuzfahrer, die an keiner Bordbar vorbeikommen: Drei all-inklusive-Termine gibt es bei den diesjährigen Ostse... Weiterlesen

Phoenix: Eine „Weiße Lady“ verlässt man nicht

Morten Hansen, Kapitän der „Albatros“ und als Master dieses Schiffes populärer Hauptdarsteller in dem ARD-TV-Dauerläufer „Verrückt nach Meer&l... Weiterlesen