Das Magazin für Kreuzfahrtschiffe, Fähren & Meer

“Love Boat”-Crew tauft Regal Princess

Gedränge an der Champagnerflasche: Wenn der jüngste Spross der Princess Cruises-Flotte (www.princesscruises.de) am 5. November in Fort Lauderdale (Florida) offiziell mit französischem Schaumwein getauft wird, dann stehen gleich sechs Paten bereit. Statt der traditionellen „Godmother“ kommt bei der amerikanischen Luxusreederei dieses Mal ein Sextett von „Godparents“ zum Einsatz.

Wohlbekannte ohne Frage, denn bei den künftigen Paten der Regal Princess handelt es sich um die Originalbesetzung einer US-TV-Kultserie aus der Mitte der 1970er Jahre. „The Love Boat“ hieß die Telenovela, in etwa vergleichbar mit dem „Traumschiff“ hierzulande und ebenso populär.

Die Reihe brachte die Marke Princess Cruises, die im kommenden Jahr ihren 50. Geburtstag feiert,  in die Wohnzimmer der Amerikaner und zeigte Millionen von Zuschauern die Welt eines modernen Kreuzfahrtschiffes. Schon damals verfügte die Reederei über eine der exklusivsten Kreuzfahrtflotten, die heute 18 Schiffe zählt und 2017 um einen weiteren Neubau ergänzt wird.

Bis dahin bleibt die im Mai dieses Jahres in Dienst gestellte Regal Princess, die nach ihrer Jungfernsaison im Mittelmeer am 17. Oktober von Venedig aus über den Atlantik in Richtung Florida kreuzt, das jüngste Flottenmitglied.

 

Weitere Infos:

www.princesscruises.de


15.08.2014

Das könnte Sie auch interessieren

AIDAbella

AIDA Cruises verstärkt Anläufe in Hamburg

Vom 2. Mai bis 13. Oktober 2015 wird AIDAbella regelmäßig die Hansestadt besuchen. Neben 16 Reisen zu den Metropolen London, Paris, Amsterdam und Brüssel stehen ab Hamburg auch ... Weiterlesen
Amelia

„Anesha“: ab 2015 neues Flaggschiff bei Phoenix Reisen

Ab 2015 hat Phoenix Reisen einen Neubau der renommierten Schweizer Reederei Scylla gechartert: die „Anesha“.  Der stilvolle Flusscruiser der Premiumklasse avanciert dann z... Weiterlesen

Der Mann und das Meer: Kreuzfahrten fürs starke Geschlecht

Diese Kreuzfahrten sind Männersache: Zum Vatertag stellt das Kreuzfahrt-Portal DREAMLINES.de acht Seereisen vor, die sich ganz nach dem Geschmack der Herren der Schöpfung richten... Weiterlesen
Ponant

Ponant Yacht-Kreuzfahrten: Sommerkatalog 2015 ab sofort bestellbar

Der Sommerkatalog 2015 der französischen Luxusreederei Ponant Yacht-Kreuzfahrten ist ab sofort verfügbar. Die Reisen der Schiffe LE LYRIAL, LE SOLÉAL, L’AUSTRAL, LE BORÉAL un... Weiterlesen

TUI Cruises übernimmt die Mein Schiff 3

Heute war es so weit: Die Werft STX Finland Oy lieferte in Turku die Mein Schiff 3, den ersten Schiffsneubau von TUI Cruises, an die Hamburger Kreuzfahrtreederei aus. Die Arbeit f... Weiterlesen