Das Magazin für Kreuzfahrtschiffe, Fähren & Meer

AIDA Cruises unterstützt „Wissen mit Meerwert“: Zukünftige Wirtschaftsingenieure zu Gast

AIDA AcademyEinen Einblick in die Karrierechancen auf See und an Land bei AIDA Cruises verschafften sich 70 Studenten des Wirtschaftsingenieurwesens. Foto: AIDA Cruises

Am 17. Mai 2014 konnten sich 70 Studenten des Wirtschaftsingenieurwesens aus ganz Deutschland aus erster Hand über AIDA Cruises informieren. Das Kreuzfahrtunternehmen hatte im Rahmen einer viertägigen Veranstaltung „Wissen mit Meerwert“, die vom Verband Deutscher Wirtschaftsingenieure organisiert wird, in die AIDA Academy am Neuen Markt eingeladen.

Experten von AIDA referierten zu den Themen internationale Logistik, operativer Schiffsbetrieb sowie zu Karrieremöglichkeiten an Land und auf See. Zudem konnten die Studenten im Simulationszentrum einen Gang in den Maschinenraum und auf die Brücke eines AIDA Schiffes erleben.

„Mit der Unterstützung dieses Projektes investieren wir in die Zukunft und nutzen die Gelegenheit, mit motivierten Nachwuchskräften ins Gespräch zu kommen“, erklärt Haike Witzke, Personalchefin bei AIDA. „Wir bieten vielfältige Karrierechancen in verschiedensten Arbeitsbereichen, bilden aber auch gezielt selbst aus“, so Witzke.

AIDA Cruises bietet u.a. ein Studium in den Fachrichtungen Nautik, Schiffsbetriebstechnik und Schiffselektrotechnik an. Die Bewerbungen um die Plätze für September 2014 laufen. Darüber hinaus beteiligt sich AIDA seit 2011 an der Aktion „Deutschlandstipendium“, durch die Studenten eine finanzielle Förderung erhalten. Jährlich werden zwei Studenten unterschiedlicher Fachrichtungen der Universität Rostock von AIDA gefördert. Eine Förderperiode geht über zwei Semester. Mit der Förderung haben die Studenten die Möglichkeit, sich voll und ganz auf ihr Studium zu konzentrieren.

Mit dem Flottenwachstum von derzeit zehn auf zwölf AIDA Schiffe bis 2016 wachsen auch die vielseitigen Karrierechancen auf See und an Land. AIDA bietet spannende und anspruchsvolle Jobs für Fach- und Führungskräfte aus der Schifffahrt und Technik, Gastronomie und Hotellerie, Wellness und Sport, Tourismus und Betriebswirtschaft.

Weitere Informationen zum Arbeitgeber AIDA Cruises sind auf www.aida-jobs.de zu finden.


19.05.2014

Das könnte Sie auch interessieren

WM

MSC Kreuzfahrten zeigt alle Fußballspiele der WM live an Bord

Mit MSC Kreuzfahrten verpassen fußballbegeisterte Gäste garantiert kein Spiel der kommenden Weltmeisterschaft: Auf allen MSC Schiffen, die zwischen dem 12. Juni und 13. Juli 2014... Weiterlesen

Kreuzfahrt-Juwel “Star Pride” beginnt Europa-Saison

Mit der Übernahme von drei neuen Premium-Schiffen bis Mai 2015 verdoppelt Windstar Cruises seine Flotte und wird zum Marktführer von Luxuskreuzfahrten für bis zu 300 Gäste. Ent... Weiterlesen
KaiserPinguin

Mit dem Kreuzfahrtschiff zu seltenen Tieren in freier Wildbahn

Mit etwas Glück können Kreuzfahrer am Great Bear Rainforest den vom Aussterben bedrohten Kermodebären beim Baden beobachten oder am Tysfjord in Norwegen tonnenschwere Orcas in i... Weiterlesen

Mit dem Kreuzfahrtschiff Stockholm entdecken

Letztes Jahr haben Kreuzfahrtpassagiere Stockholm als bestes Kreuzfahrtreiseziel in Europa gewählt. Dabei hat sich Stockholm gegen die norwegischen Fjorde, Sankt Petersburg, Barce... Weiterlesen
RCI

Royal Caribbean und Celebrity Cruises vereinfachen Kreuzfahrtplanung mithilfe neuer digitaler Plattform

Die Kreuzfahrtmarken Royal Caribbean International und Celebrity Cruises haben ein neues Tool entwickelt, das es Gästen ermöglicht, ihre individuelle Kreuzfahrt schneller und ein... Weiterlesen