Das Magazin für Kreuzfahrtschiffe, Fähren & Meer

Neue Routen bei Holland America Line

Um die große Vielfalt der europäischen Fahrgebiete zu präsentieren, hat Holland America Line für 2014 sechs neue Routen entwickelt und sieben Häfen neu ins Programm genommen – darunter Antalya, Burgàs, Itea und Kavala in Griechenland, La Palais auf der Belle-Ile-en-Mer und Montoir-de-Bretagne (Nantes) in Frankreich. 

Insgesamt bietet Holland America Line 105 Abfahrts-Termine, 57 verschiedene Routen und 17 Übernacht-Aufenthalte auf ihren Kreuzfahrten in Europa und schickt dafür acht ihrer 15 Premium-Liner auf die Nord- und Ostsee und ins Mittelmeer: die beiden Signature-Class-Schiffe MS Eurodam und MS Nieuw Amsterdam, sowie die MS Maasdam, Ryndam, Veendam, Noordam und Rotterdam. Die MS Prinsendam, das kleinste Schiff und damit das elegante „Entdeckerschiff“ der Flotte, fährt 13 ganz besondere Routen und steuert sechs der sieben neuen Häfen an.
12 Tage Baltic Adventure
Von Mai bis August ist die MS Eurodam auf zwölftägigen Rundreisen von Kopenhagen zu einigen der kulturell interessantesten Städten Nord-Europas unterwegs. Da sind Übernacht-Aufenthalte besonders attraktiv– und die Reise bietet gleich drei davon: in Sankt Petersburg z.B. für einen Ballett-Besuch, in Stockholm z.B. für eine Nachtfahrt auf Stockholms Wasserwegen und in Kopenhagen, wo man beispielsweise einen Opernbesuch einplanen kann . Außerdem geht die Eurodam in weiteren interessanten Häfen in Estland und Finnland vor Anker (ab € 1599,- pro Person in der Doppelkabine).
16 Tage Black Sea Explorer
Zwei Übernacht-Aufenthalte in Istanbul sowie eine Nacht in Sevastopol, Ukraine, stehen auf dem Fahrplan der MS Prinsendam bei der Kreuzfahrt ab/bis Piräus am 5. Oktober 2014. Kavala in Griechenland und Burgàs in Bulgarien sind neue Anlegehäfen, außerdem stehen ein Stopp im rumänischen Constanta sowie reizvolle Passagen am Fuße des Athos Berges, durch den Bosporus und die Dardanellen auf dem Programm (ab € 3149,- pro Person in der Doppelkabine).
14 Tage Iberian & Gallic Explorer
Am 10. Mai 2014 sticht die MS Prinsendam in Civitavecchia (Rom) zu einer 14-tägigen Kreuzfahrt nach Ijmuiden (Amsterdam) in See. Das besondere bei dieser Reise ist ein Übernacht-Aufenthalt in Bordeaux mit einem optionalen Abendessen auf einem Weingut. Weitere Stationen sind Gibraltar, Lissabon, Bilbao, Montoir-de-Bretagne in Frankreich und Zeebrügge in Belgien (ab € 2249,- pro Person in der Doppelkabine).
Auf weiteren Europa-Kreuzfahrten haben die Gäste die Möglichkeit, den arktischen Zirkel zu überqueren, den Nord-Ostsee-Kanal zu durchfahren oder der Gironde bis nach Bordeaux zu folgen. Und wer schon immer die berühmte Blaue Lagune in Island besuchen wollte, kann die 18-tägige Trans-Atlantik-Kreuzfahrt der MS Eurodam mit Übernacht-Aufenthalt in Reykjavik wählen.
Für Buchungen bis zum 15. Oktober 2013 gilt noch das Angebot „Explore 4“, das Frühbuchern auf ausgewählten Kreuzfahrten kostenlose Getränke-Pakete, ein kostenloses Abendessen in einem der Spezialitätenrestaurants, ermäßigte Tarife für den dritten und vierten Gast in der Kabine sowie flexible Buchungsmöglichkeiten bietet.

29.08.2013

Das könnte Sie auch interessieren

Hafen Miami

Rekord: 2013 über sechs Millionen Kreuzfahrer aus Europa

So langsam hat es sich herumgesprochen: Kreuzfahrten sind spannend, erholsam, abwechslungsreich und dabei auch noch preiswert. Kein Wunder, dass weltweit immer mehr Menschen a... Weiterlesen
Diamond Princess

Diamond Princess für 30 Mio. US-Dollar umgebaut 

Zur Vorbereitung auf ihre zweite Japan-Saison hat die Diamond Princess in den vergangenen Wochen ein neues Gesicht erhalten. Während eines Trockendockaufenthaltes in der Sembawang... Weiterlesen
Celebrity Cruises

N123Go! - Celebrity Cruises gewährt zusätzliche Rabatte 

Celebrity Cruises gewährt Gästen, die während einer Kreuzfahrt bereits die nächste buchen, bis zu 500 US-Dollar Bordguthaben. Zusätzlich ist dies nun kombinierbar mit dem... Weiterlesen

Wein vom Meeresgrund: Crusoes Schatz

Es klingt wie das letzte Geheimnis von Robinson Crusoe: Irgendwo dort unten in den Tiefen des Meeres liegen große Truhen mit Flaschen voll gut gereiftem Wein - ein Schatz, der nur... Weiterlesen

Dubai – das beliebteste Kreuzfahrtziel der arabischen Welt

Als eines der am stärksten wachsenden Ziele der internationalen Kreuzfahrtbranche blickt Dubai optimistisch in die Zukunft. Bis 2020 rechnet das Emirat mit einer Million Passagier... Weiterlesen