Das Magazin für Kreuzfahrtschiffe, Fähren & Meer

Internationales Katamaran- und Trimaran-Treffen IMM in Warnemünde

Vom 25. bis 28. Juli ist die Yachthafenresidenz Hohe Düne Gastgeber des Seglertreffens International Multihull Meeting (IMM), das nach zehn Jahren erstmals wieder in Deutschland stattfindet. Mehr als 100 Mehrrumpfboote wie Katamarane, Trimarane und Proas werden in der Fünf-Sterne-Marina der Yachthafenresidenz Hohe Düne erwartet.

Das Internationale Multihull Meeting (IMM), das Mehrrumpfboot-Segler und Interessierte aus ganz Europa anlockt, findet seit 1977 alle zwei Jahre im Ostseeraum statt. Die Gäste der Yachthafenresidenz Hohe Düne haben die Gelegenheit, an drei Tagen mehr als 100 Schiffe zu besichtigen und nach Absprache sogar mitzusegeln. Am Freitag können sie der Taufe eines modernen, luxuriösen Fahrtenkatamarans beiwohnen. Am Samstag erleben sie die Boote bei verschiedenen Regatten in Strand- und Molennähe in Aktion. An beiden Tagen steht außerdem Speedsailing auf einem Renn-Trimaran auf dem Programm. Mit einem Bootscorso am Sonntag verabschieden sich die Teilnehmer bis zum nächsten IMM.
 
Die Marina der Yachthafenresidenz Hohe Düne, Gastgeber der IMM 2013, ist ein perfekter Ausgangspunkt für erfahrene Segler, Segel-Anfänger und andere Wassersport-Begeisterte: Auf etwa 200.000 Quadratmetern Wasserfläche im Yachthafen finden bis zu 750 Segel- und Motoryachten einen Liegeplatz. Wer im Laufe der IMM einkehren möchte, findet auf der Gourmet-Meile in der Yachthafenresidenz Hohe Düne in insgesamt elf Restaurants, Bars und Cafés alles, was gut tut und schmeckt. Und ob von den Restaurants der Yachthafenresidenz, an der Promenade, auf der Molenspitze an der Warnowmündung oder am hoteleigenen Sandstrand: überall hat man einen freien Blick aufs Meer und die Boote.
 
Reservierung und Information: www.hohe-duene.de oder unter Telefon: 0381 - 50 400.
 

17.07.2013

Das könnte Sie auch interessieren

Zur Kreuzfahrt gleich den passenden Flug online buchen

Carnival Cruise Lines bietet ab sofort die Möglichkeit, über die eigene deutsche Website (www.carnivalcruiselines.de) neben der Kreuzfahrt auch den passenden Flug online zu buche... Weiterlesen
Gulet

Seefahrerromantik gepaart mit Luxus – ÖGER TOURS mit neuen Premium-Gulets

Der Türkei- und Orient-Spezialist ÖGER TOURS hat in diesem Sommer an der Lykischen Küste erstmals zwei außergewöhnliche Premium-Gulets – die  „MS Admiral“ und „MS... Weiterlesen
Biking

AIDA und Futouris starten Pilotprojekt für nachhaltige Landausflüge

AIDA Cruises zählt in Sachen „nachhaltige Landausflüge“ zu den Pionieren der Kreuzfahrtindustrie und weitet sein Angebot kontinuierlich aus. Das Kreuzfahrtunternehmen hat ers... Weiterlesen
Fußballkreuzfahrt

Hamburger SV trainierte Kinder und Jugendliche auf MSC Magnifica

Vom 18. bis 21. April 2014 fand eine Fußballkreuzfahrt von MSC Kreuzfahrten statt: Gemeinsam mit dem Hamburger SV empfing die Reederei 22 Nachwuchskicker zum Fußballtraining an B... Weiterlesen
MSC Produktbroschüre

Neue Produktbroschüre informiert über MSC Kreuzfahrten

MSC Kreuzfahrten hat eine neue Produktbroschüre aufgelegt. Unter dem Titel „Die Welt von MSC Kreuzfahrten: Mehr als 11 Millionen Gäste sind bereits mit MSC gereist“ präsenti... Weiterlesen