Das Magazin für Kreuzfahrtschiffe, Fähren & Meer

Günstige Schnupperreisen mit der „Queen Mary 2“

Cunard Line hat einen sechsseitigen Folder für Schnupperreisen mit der „Queen Mary 2“ im November 2013 aufgelegt. Es handelt sich dabei um eine Reise von Southampton nach Hamburg vom 4. bis 6. November sowie um eine Reise in entgegengesetzter Richtung vom 10. bis 12. November. Beides sind Sail-Away-Angebote, die ab 299,- Euro p. P. in der Zweibett-Innenkabine buchbar sind. Zudem können Vor- und Nachprogramme in Hamburg, London, Southampton und Winchester hinzugebucht werden. 

 

So können Gäste der Cunard Line zum Beispiel vor der Reise von Hamburg nach Southampton für 160,- Euro p. P. eine Nacht in einem der beiden 5-Sterne Hotels Grand Elysée oder Louis C. Jacob verbringen. Nach der Fahrt nach Southampton oder vor dem Schnuppertrip nach Hamburg kann der Aufenthalt in England wahlweise um eine oder zwei Übernachtungen in einem Vier-Sterne Hotel in London, Southampton oder Winchester verlängert werden. Während eine Übernachtung im Holiday Inn Winchester oder Hilton Southampton für 270,- Euro p. P. inklusive Frühstück und Abendessen buchbar ist, kann in der englischen Hauptstadt ein Arrangement über zwei Nächte inklusive Frühstück für 320,- Euro p. P. (Vorprogramm) oder 340,- Euro p. P. (Nachprogramm) hinzu gebucht werden.

 

Das Arrangement schließt außerdem den Transfer zwischen Hotel und Schiff sowie den Flug zwischen London und Deutschland oder Österreich sowie den Transfer zwischen London und Southampton ein. 

 

06.09.2013

Das könnte Sie auch interessieren

Quantum of the Seas

Quantum of the Seas von Royal Caribbean International fährt 2015 ab China

Das neueste Kreuzfahrtschiff von Royal Caribbean International, die Quantum of the Seas, wird in 2015 vom chinesischen Shanghai (Baoshan) aus abfahren. Damit positioniert die Kreuz... Weiterlesen
Ocean Majesty

Ostsee-Kreuzfahrt: Zeitreise in die Vergangenheit

Die Fassade des Jussupowpalastes ist schlicht. Doch wer den Adelspalast am Ufer der Moika in St. Petersburg betritt, reißt überrascht die Augen auf. Unvorstellbare Pracht, prunkv... Weiterlesen

Mein Schiff Golf-Cup 2014

Eindrucksvolle Plätze, ein perfekter Abschlag und der besondere Wohlfühlfaktor – alles Zutaten für ein gelungenes Golfturnier: Die er- folgreiche Golfturnierserie von TUI Crui... Weiterlesen
Pinguin Raum

Spielerisch viel über die Weltmeere lernen

Carnival Cruise Lines (www.carnivalcruiselines.de) richtet das Unterhaltungsprogramm für junge Passagiere neu aus. Aus dem bisherigen „Camp Carnival“ wird ab dem 24. Mai „Ca... Weiterlesen
Erik Brack

Rezept von der „Deutschland“: Scampi Inferno

Schon während seiner  Ausbildung erkochte sich Erik Brack zwei Michelin-Sterne, seit dem Jahr 2000 ist der Husumer hauptverantwortlich für das leibliche Wohl an Bord der „... Weiterlesen