Das Magazin für Kreuzfahrtschiffe, Fähren & Meer

2-für-1-Angebot Göteborg

Wer sich für das neue Jahr mit der oder dem Liebsten, der besten Freundin, der Oma oder dem Onkel eine Auszeit zu zweit vorgenommen hat, kommt noch bis Ende März mit dem „2-für-1-Angebot“ von Stena Line besonders günstig in den Genuss einer Kurzreise mit vielen Extras ins schwedische Göteborg.

Von Kiel fahren Schweden-Entdecker bequem über Nacht in die Schären-Metropole Göteborg. Nach dem Genuss des reichhaltigen Frühstücksbüfetts und der Einfahrt durch die imposante Schärenlandschaft wird in Göteborg angelegt. Die Älvsnabben-Fähre bringt die Reisenden über den Fluss Göta Älv direkt in das Design-Hotel „Quality Hotel 11“. Die Reise-Paare haben zwei volle Tage Zeit, die schwedische Lebensart zu entdecken: Göteborg bietet vom großen Shopping-Spaß über reichhaltige kulturelle Angebote bis hin zu Ausflugsmöglichkeiten in die Umgebung für jeden das Passende. Und da die Schweden ihre Kaffeepause genauso lieben wie gesellige kulinarische Abende, kommen Gourmets sicherlich ganz auf ihre Kosten. Nach zwei spannenden Tagen geht es abends wieder mit Stena Line zurück über Nacht nach Kiel. Perfekt erholt und voller Geschichten werden die Reisenden noch lange von ihrer „Auszeit für Zwei“ berichten können.
Das ist drin: Der Reisepreis ab 199 Euro für zwei Personen beinhaltet neben den Seereisen Kiel – Göteborg – Kiel mit zwei Übernachtungen in der jeweils gebuchten Kabine auch die Hotelübernachtung im Doppelzimmer im „Quality Hotel 11“. Das 2-für-1-Angebot ist unter http://www.stenaline.de buchbar und noch bis zum 31. März 2014 gültig.

16.01.2014

Das könnte Sie auch interessieren

Abenteuer Ganges

Das wird sogar manchen Berufstouristiker überraschen: Ja, auch auf dem von   Hindus Mutter Ganges genannten Fluss sind Kreuzfahrten möglich. Seit 2009 pendelt die komfo... Weiterlesen

Die schönsten Kreuzfahrten in Europa

Wer eine wahrhaft unvergessliche Kreuzfahrt erleben möchte, muss dafür nicht gleich um die halbe Welt jetten. Schließlich lockt Europa mit spannenden Zielen. Ob mediterrane Hots... Weiterlesen

Schöne Grüße von Scheich und Sultan

Wie ist eigentlich der Abend im Morgenland? Mit der Frage versuchen gegenwärtig die Werber eines Reiseveranstalters neugierig zu machen auf diesen Teil der Welt. Unsere Antwort na... Weiterlesen
Küchenchef Alain Bohn

Rezepttipp: Entenleber

Alain Bohn ist Flottenchefkoch bei CroisiEurope Deutschland. Als Elsässer empfiehlt  er den WELCOME ABOARD-Lesern natürlich eine typische elsässische Vorspeise:... Weiterlesen
Atrium der neuen "Costa Diadema".  Foto: Costa Kreuzfahrten

2014 kommt ein neues Costa-Flaggschiff

Seit die italienische Reederei Costa Crociere eine 100-prozentige Tochter des Carnival-Konzerns ist, entstammen die Neubauten zwei Schiffserien. Ein Typschiff ist die „Costa ... Weiterlesen