Das Magazin für Kreuzfahrtschiffe, Fähren & Meer

Eine starke Frau aus Schifferstadt

Erfolgreiche Powerfrau an Bord der "Mein Schiff 2": Mirjam Graf. Foto: Tönnishoff
Executive Chef eines Schiffs – meistens sind es Männer. An Bord der „Mein Schiff 2“ aber heißt die für die Küche verantwortliche Managerin Mirjam Graf. Die hübsche 35-Jährige stammt aus dem zwischen Rhein und Neckar gelegenen Schifferstadt und ist Vorgesetzte von 147 Mitarbeitern aus 40 Nationen. Besonders freut sie sich darüber, dass für die Küchenleistungen des TUI-Schiffes von den Gästen beste Noten vergeben werden, wie die Auswertung der Passagier-Fragebogen ergeben hat. Nach einem Törn mit diesem Schiff können auch wir nur Lob aussprechen, was Qualität, Vielfalt und Präsentation der Speisen betrifft.

Bevor sich Mirjam Graf auf dem TUI-Liner einschiffte, gab es bereits Arbeitsplätze mit Seeblick auf der „ArosaBlu“ und der „Queen Victoria“. Und wir vermuten, dass sie auch in den nächsten Jahren auf einem Cruiser den Küchenkurs bestimmen wird. Eine starke Frau aus Schifferstadt.

13.01.2013

Das könnte Sie auch interessieren

Queens Days

Tatort oder „Queens“? Als Shiplover entschieden wir uns natürlich für die NDR 3-Sendung mit zwei Cunard-Linern am 15. Juli zur besten Fernsehzeit ab 20.15 Uhr... Weiterlesen

LCC-Reisebüros: Gut beraten

Bei den LCC-Reisebüros – LCC steht für Lufthansa City Center - dürften die Sektkorken geknallt haben: Ihre Beratungsqualität wurde soeben vom Deutschen In... Weiterlesen

Spannend und lehrreich: „Das Meer“

Dass Wissenschaft alles andere als trocken und langweilig ist, beweist Dr. Petra Demmler in ihrem Taschenbuch „Das Meer“.  Wie entstehen Meeresströmungen, Mon... Weiterlesen

Hapag-Lloyd Kreuzfahrten startete Internet-TV

Passagen.tv heißt das neue Web-TV-Informationsformat von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten, das es nun unter www.hlkf.de/passagentv  im Internet gibt.... Weiterlesen