Das Magazin für Kreuzfahrtschiffe, Fähren & Meer

Zuwachs geplant bei der Familie Oasis

Die "Allure of the Seas". Foto: Tönnishoff
Die Würfel sind gefallen: Die „Oasis“-Klasse – die weltgrößten Cruiser unter Flagge von Royal Caribbean – wird um eine Schwester verstärkt, so dass nach deren geplanter Fertigstellung Mitte 2016 die Schiffsfamilie aus drei baugleichen Einheiten besteht. Anders als die „Oasis of the Seas“ und die „Allure of the Seas“, wird die Nummer Drei nicht bei STX im finnischen Turku gebaut, sondern in Saint Nazaire in Frankreich.

Hintergrund: Bei Verhandlungen um eine Staatsbürgschaft mit der finnischen Regierung war es zu keiner Einigung gekommen, so dass schließlich die Franzosen zum Zuge kamen. Mehr noch, es wurde die Option für den Bau eines vierten Schiffes der „Oasis“-Familie vereinbart. Infos: www.royalcaribbean.de
Tö.

15.02.2013

Das könnte Sie auch interessieren

Skireisen

Color Line: Der Winter ist da!

Ab heute präsentiert Color Line das neue Angebot an Winter- und Skireisen für 2014/15. Beeindruckende Bergwelten und perfekte Skigebiete erwarten die Urlauber. ... Weiterlesen

MSC und UNICEF feiern den World Music Day mit einem neuen Song

Zum World Music Day am 21. Juni 2014 haben MSC Cruises und UNICEF ein gemeinsames Lied vorgestellt: Der Titel „I Can Believe – MSC for UNICEF“ wird von einem italienischen Ki... Weiterlesen
NorwegianEscape

Norwegian Cruise Line stellt neuen Katalog 2015/16 vor

Die US-amerikanische Reederei Norwegian Cruise Line stellt aktuell ihren druckfrischen Freestyle Cruising® Katalog für die Saison von April 2015 bis April 2016 vor und feiert die... Weiterlesen
Blue Port

Tipps für die Cruise Days in Hamburg

Der Countdown läuft:  Vom 1. bis 3. August findet die beliebten Cruise Days in Hamburg statt.  Im Mittelpunkt stehen die Schiffe. Die „AIDAluna“ und die „AIDAstell... Weiterlesen
TeamChallenge

And the winner is ..... ! Finale der Stena Challenge 2014

In einem sind sich alle Teilnehmer einig: Die vergangenen zwei Wochen vergingen wie im Flug – leider! Die Stena Line Challenge 2014 war wieder einmal bestimmt durch Spaß, Spannu... Weiterlesen