Das Magazin für Kreuzfahrtschiffe, Fähren & Meer

Die Palastkatzen von St. Petersburg

Die "Costa Pacifika" fährt 2014 ins Baltikum. Foto: Costa Kreuzfahrten
Auf leisen Sohlen huschen sie durch den Winterpalast. Ihre stummen Mitbewohner sind keine Geringeren als Picasso, Da Vinci und Matisse. Um die 50 Katzen führen ein wahrhaft königliches Leben in der Eremitage. Und das hat Tradition: Die Tochter von Peter dem Großen, Zarin Elisabeth Petrovna, ließ vor über 250 Jahren die Katzen in den Palast bringen. Damals schützten sie vor Mäusen und Ratten. Seitdem bewachen die Samtpfoten die Kunstsammlung von Katharina der Großen. Wer die Palastkatzen und die Metropolen der Ostsee erleben möchte, fährt z.B. mit Costa  Kreuzfahrten hin.

Kiel, Stockholm, Helsinki, St. Petersburg, Tallinn, Riga, Klaipeda, Danzig, Bornholm und Kiel lautet der Fahrplan der „Costa Pacifica“ durchs Baltikum. An Bord des Kreuzfahrtschiffes laden fünf Außenwhirlpools und der Samsara Spa zum Relaxen ein (elf Tage ab 1099 Euro,www.costakreuzfahrten.de). Weitere Tipps zu den schönsten Kreuzfahrten in Europa gibt es im neuen WELCOME ABOARD 2014.

11.12.2013

Das könnte Sie auch interessieren

Seabourn Quest Welcome Aboard

Lässiger Luxus auf der “Seabourn Quest”

Sie ist elegant und trotzdem lässig, steuert die schönsten Plätze der Welt an, bringt interessante Leute zusammen und serviert kulinarische Köstlichkeiten vom Allerfeinsten: di... Weiterlesen
St. Petersburg

Jetzt mit der Fähre hin: die weißen Nächte von St. Petersburg

Jetzt beginnt sie wieder: die Zeit der „weißen Nächte“ in St. Petersburg. Damit sind die langen Nächte zur Zeit der Sommersonnenwende gemeint, wenn es fast gar nicht mehr ri... Weiterlesen
Vita

Exzellent tagen auf See: AIDA Schiffe als „Certified Conference Ship” ausgezeichnet

AIDAaura und AIDAvita haben als erste Kreuzfahrtschiffe die Auszeichnung „Certified Conference Ship“ erhalten. Mitte Mai wurden die Schiffe geprüft und mit dem Gütesiegel des... Weiterlesen

Kreuzfahrtindustrie im Fußballfieber

Wenn am 12. Juni die Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien angepfiffen wird, ist auch die Kreuzfahrtindustrie im Fußballfieber. Auf ihren Kreuzfahrtschiffen zeigen die deutschen... Weiterlesen
Mein Schiff 3

Ahoi! Mein Schiff 3 erstmals in Hamburg

Vorbei am Anleger Willkommhöft, den Landungsbrücken und der Elbphilharmonie nahm die Mein Schiff 3 heute Kurs auf die Hamburger HafenCity. Gegen 11 Uhr legte der Neubau von TUI C... Weiterlesen