Das Magazin für Kreuzfahrtschiffe, Fähren & Meer

Comeback der „AvH“?

Die „Alexander von Humboldt II“ segelt seit gut einem Jahr auf den Spuren der alten „Alex“. Foto: alex-2.de
Die 107 Jahre alte Dreimastbark „Alexander von Humboldt“ sucht einen Käufer. Nachdem sie unter Flagge der Deutschen Stiftung Sail Training (DSST) vor gut einem Jahr durch einen Neubau mit einer „II“ hinter dem gleichen Namen ersetzt wurde, segelte sie in den Gewässern der Bahamas. Dort aber tat sich die hierzulande seinerzeit so populäre „Lady in Grün“ (grüner Rumpf, grüne Segel) schwer, stets genügend Gäste auf ihre Planken zu locken.

Und so entschloss sich ihre Bremerhavener Reederei Heinrich Rönner, sie aus diesem Fahrtgebiet wieder abzuziehen. Mit 17 Mann Besatzung verließ die „AvH“ am 15.März den Hafen von Freeport/Bahamas. Wie ihr Kapitän Ulrich Lamprecht der in Bremerhaven erscheinenden „Nordsee-Zeitung“ nach Ankunft in Horta/Azoren am 8. April berichtete, war die Überfahrt zum Teil recht rau. Gut zwei Drittel der Zeit sei aber gesegelt worden. Dabei habe der Oldie nach Angabe des Masters wiederholt stolze neun Knoten gemacht.
Wie man hört, wird nun ein Käufer gesucht, der das Schiff erwerben und betreiben will. Viele Fans hat die „Alexander von Humboldt“ noch immer – am meisten vermutlich in Deutschland.
Tö.

25.04.2013

Das könnte Sie auch interessieren

Bremen

Werftaufenthalt MS BREMEN: Erste schwimmende Ausstellung von Fotograf Michael Poliza an Bord

Ab sofort findet sich an Bord des Expeditionsschiffs MS BREMEN von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten ein neues besonderes Highlight: die erste schwimmende Ausstellung des Fotografen Michael... Weiterlesen
DiamondPrincess

Sushi statt Pizza: Asien-Kreuzfahrten mit Princess Cruises

Der touristische Schiffsverkehr im westlichen und östlichen Mittelmeer wird in den kommenden Wochen und Monaten auf Rekordniveau steigen. Princess Cruises (www.princesscruise... Weiterlesen
Crystal Serenity

Luxuskreuzfahrt mit der „Crystal Serenity“ nach Südamerika

Eine Voyage voller Kontraste und unglaublicher landschaftlicher wie kultureller Vielfalt bietet AVIATION & TOURISM INTERNATIONAL ab sofort mit der „World Cruise 2017“ von C... Weiterlesen
Norwegian Escape

Norwegian Cruise Line feiert zweifache Premiere in Hamburg

Norwegian Cruise Line feiert im Oktober 2015 eine zweifache Premiere in Hamburg: Mit dem Neubau Norwegian Escape startet am 23. Oktober 2015 erstmals in der 47-jährigen Unter... Weiterlesen
Hamburg

Das „grüne“ Wunder von Brasilien: eine HAMBURG-Premiere auf dem Amazonas 

Ende des Jahres geht die HAMBURG von Plantours Kreuzfahrten auf ihre bereits dritte Winterreise. Nach den Zielgebieten Antarktis 2012 und Westafrika im vergangenen Jahr verbringt d... Weiterlesen