Das Magazin für Kreuzfahrtschiffe, Fähren & Meer

Comeback der „AvH“?

Die „Alexander von Humboldt II“ segelt seit gut einem Jahr auf den Spuren der alten „Alex“. Foto: alex-2.de
Die 107 Jahre alte Dreimastbark „Alexander von Humboldt“ sucht einen Käufer. Nachdem sie unter Flagge der Deutschen Stiftung Sail Training (DSST) vor gut einem Jahr durch einen Neubau mit einer „II“ hinter dem gleichen Namen ersetzt wurde, segelte sie in den Gewässern der Bahamas. Dort aber tat sich die hierzulande seinerzeit so populäre „Lady in Grün“ (grüner Rumpf, grüne Segel) schwer, stets genügend Gäste auf ihre Planken zu locken.

Und so entschloss sich ihre Bremerhavener Reederei Heinrich Rönner, sie aus diesem Fahrtgebiet wieder abzuziehen. Mit 17 Mann Besatzung verließ die „AvH“ am 15.März den Hafen von Freeport/Bahamas. Wie ihr Kapitän Ulrich Lamprecht der in Bremerhaven erscheinenden „Nordsee-Zeitung“ nach Ankunft in Horta/Azoren am 8. April berichtete, war die Überfahrt zum Teil recht rau. Gut zwei Drittel der Zeit sei aber gesegelt worden. Dabei habe der Oldie nach Angabe des Masters wiederholt stolze neun Knoten gemacht.
Wie man hört, wird nun ein Käufer gesucht, der das Schiff erwerben und betreiben will. Viele Fans hat die „Alexander von Humboldt“ noch immer – am meisten vermutlich in Deutschland.
Tö.

25.04.2013

Das könnte Sie auch interessieren

MSC Cruises spendet 3 Millionen Euro an UNICEF

MSC Cruises hat 3 Millionen Euro an UNICEF, das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen, gespendet. Den symbolischen Scheck übergab Pierfrancesco Vago, ExecutiveChairman von MSC Cr... Weiterlesen
Divina

Neue MSC SPECIALS

Mit seinen neuen MSC SPECIALS macht MSC Kreuzfahrten Lust auf Urlaub auf hoher See. Zu attraktiven Sonderpreisen kreuzen MSC Gäste zwischen Juli 2014 und April 2015 auf ausgewähl... Weiterlesen

MS HAMBURG: Heiße Karibikrhythmen mit Motsi Mabuse 

Umgeben von Sonne, traumweißen Stränden, türkisfarbenem Meer und einer perfekten Botschafterin karibischer Lebensfreude lässt es sich gut feiern: Vom 25. November bis 8. D... Weiterlesen
Facebook

AIDA: 750.000 Facebook-Fans an Bord

AIDA Cruises begrüßte am 28. Juni 2014 den 750.000. Fan auf der AIDA Facebook-Seite. Das Kreuzfahrt-unternehmen nimmt damit im touristischen Bereich in Deutschland eine Spitzenpo... Weiterlesen
New York

Tanz auf dem Atlantik – mit AIDA über den großen Teich

Als der berühmte Seefahrer Christoph Kolumbus 1492 über den Atlantik segelte, ahnte er nicht, wo die Reise enden würde. In Amerika. Fünf Jahrhunderte nach Entdeckung des neuen ... Weiterlesen