Das Magazin für Kreuzfahrtschiffe, Fähren & Meer

Stena: Eine neue Verbindung nach Lettland

Mit Auto oder Bahn ins Baltikum? Auf dem Landweg sicher nicht sehr komfortabel. Mit der Fähre aber mit oder ohne Fahrzeug klingt das recht interessant. Und es gibt nun eine neue Verbindung. Stena Line fährt ab sofort dreimal pro Woche nach Lettland mit dem Ziel Ventsils/Liepaja

Einstiegshafen in Deutschland ist Lübeck-Travemünde. Da diese Verbindung mit dem Kombi „Stena Flavia“ ganzjährig bedient wird, hat der Reisende viele Termin-Wahlmöglichkeiten. Also mal Lettland entdecken!
www.stenaLine.de
 

29.10.2013

Das könnte Sie auch interessieren

Globetrotter Kreuzfahrtenmesse

Besucherrekord bei der Globetrotter-Kreuzfahrten-Messe

Gut 6.500 Besucher strömten am 2. August zur Globetrotter-Kreuzfahrten-Messe in die Hamburger Fischauktionshalle. „Ein neuer Rekord!“, freute sich Karsten Abel, Leiter Globetr... Weiterlesen

PONANT schärft Markenprofil

Fokus auf Yacht-Kreuzfahrten und Expeditionen / Internationale Märkte bei Umbenennung im Blickpunkt / Flottenausbau mit LE LYRIAL ... Weiterlesen
We will rock you

We Will Rock You: Royal Caribbean bringt Kultmusical auf die Anthem of the Seas

Gäste der im April 2015 vom Stapel laufenden Anthem of the Seas erwartet ein besonderes Unterhaltungshighlight: Das Kultmusical We Will Rock You mit den größten Hits der legend... Weiterlesen
Celebrity Cruises

Neue Celebrity Explorations: Celebrity Cruises verbindet Kreuzfahrten mit Landreisen

Unter dem Motto „Celebrity Explorations“ bietet Celebrity Cruises jetzt kombinierte Reisepakete, die mehrtägige Touren mit Hotelaufenthalten unmittelbar mit einer Kreuzfahrt v... Weiterlesen
Europa2

MS EUROPA 2: Auf hoher See zwischen Blumeninsel, Palmen und Großstadtdschungel

Im Herbst 2014 stehen den Gästen an Bord des modernen Luxusschiffes EUROPA 2 von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten beeindruckende Premierenhäfen bevor. Das neueste Flottenmitglied wird zu... Weiterlesen